Mangelnde UX führt zu Verspätungen – am Flughafen und im Büro

Während ich diesen Artikel schreibe, sitze ich endlich im Flugzeug nach Kopenhagen, von wo aus ich nach Chicago an eine UX Konferenz weiterfliegen werde. Geplant war das alles etwas anders, denn gestern habe ich zum ersten Mal einen Flug verpasst.

Wie es dazu kam und warum mir dies die Wichtigkeit von UX vor Augen geführt hat, möchte ich in einem persönlichen Bericht erzählen. Selbstverständlich schliesse ich diesen Bericht mit konkreten Verbesserungsvorschlägen ab und zeige, wie diese beispielsweise in Intranet-Lösungen umgesetzt werden können. Dies ist ja hier kein Reiseforum, sondern ein Technologie-Blog. Aber der Reihe nach:

Donnerstag, 28.April, 05:30 – Der Wecker klingelt, ich stehe auf und gehe unter die Dusche, das Wasser ist eiskalt – und bleibt es auch nach einer Minute noch. Mein Morgenritual ist gestört, denn Frühstück oder Kaffee brauche ich nicht. Dafür eine heisse Dusche, das muss sein. Herzlichen Dank auch!
Mangelnde UX führt zu Verspätungen – am Flughafen und im Büro weiterlesen

Leider wurde diese Website nicht für Sie freigegeben

Problem

In SharePoint erschient die folgende Fehlermeldung:

  • Sorry, this site hasn’t been shared with you
  • Leider wurde diese Website nicht für Sie freigegeben

Dieser Fehler tritt auf, wenn Sites ohne „/…aspx“ aufgerufen werden. D.h., beim Aufruf von https://intranet.contoso.com tritt der Fehler auf und bei https://intranet.contoso.com/SitePages/Home.aspx nicht. Leider wurde diese Website nicht für Sie freigegeben weiterlesen

Aufgabenerinnerungen mit Nintex

Ein Thema, das immer wieder für Diskussionen sorgt, ist die Erstellung von Aufgabenerinnerungen mit Nintex. In diesem Beitrag werden 3 Möglichkeiten erläutert, wobei es bestimmt noch dutzende andere Wege gibt, die zur Lösung führen.

Nutzen der Standardmöglichkeiten:
Erinnerungsfunktion in den jeweiligen Nintex-Actions nutzen

Die Nintex Workflow-Actions zur Erstellung von Aufgaben in SharePoint bieten bereits eine gute Möglichkeit, auf deren Fälligkeit hinzuweisen. Im Konfigurationsmenü der Action ist der Punkt «Erinnerungen» zu finden.

Aufgabenkonfiguration Erinnerungen
Aufgabenkonfiguration Erinnerungen

Geben Sie bei «Number of reminders» an, wieviele Erinnerungsnachrichten versendet werden. Weiter ist zu definieren, in welchem Zeitabstand diese verschickt werden sollen.

Vorteil:
– Eignet sich ideal für Aufgaben mit einem Fälligkeitsdatum von kleiner einem Monat.

Nachteil:
– Es kann kein explizites Erinnerungsdatum angegeben werden.

Schnell und einfach:
«Anhalten bis»-Workflow auf der Aufgabenliste

Aufgabenerinnerungen mit Nintex weiterlesen

Die neuen Anforderungen von ISO 9001:2015: Praktische Inputs zur Integration in Office 365

Seit September 2015 ist die neu ISO-Norm (ISO 9001:2015) in Kraft. Hubert Rizzi, Leadauditor bei der SQS, hat in seinem Referat an der „SharePoint & Office 365 Community“ vom 26. August 2015 die Auswirkungen der neuen Norm erläutert.

Doch wie sieht dies nun konkret in der Praxis aus? Wie lassen sich die neuen Anforderungen konkret in den Technologien SharePoint / Office 365 umsetzen?

Pius Renggli und Thomas Widmer (beide IOZ) demonstrierten in ihrem Webinar am 21. April 2016, was auf die Unternehmen zukommt und wie sich die neuen Anforderungen in Office 365 umsetzen lassen. Die Aufzeichnung des Webinars finden Sie hier:

Die neuen Anforderungen von ISO 9001:2015: Praktische Inputs zur Integration in Office 365 weiterlesen

Durch IRM geschützte Dokumente lassen sich nicht öffnen

Problem:

Ein Benutzer kann ein durch das Information Rights Management (IRM) geschütztes Dokument in seiner SharePoint Bibliothek nicht öffnen. Beim Versuch erscheint die folgende Fehlermeldung:

IRM_1

Zudem finden sich im ULS Log Einträge wie diese:

IRM_4

IRM_3

Mögliche Ursache:

Durch IRM geschützte Dokumente lassen sich nicht öffnen weiterlesen

Skype for Business Online – Login nicht möglich nach Umstellung von On-Prem zu Online

Ausgangslage

Ein Unified Messaging System (Communicator / Lync / Skype for Business) ist oder war vorhanden, welches durch Skype for Business Online abgelöst wird. Die AD-User werden mittels DirSync mit dem Office 365 Tenant synchronisiert.

Problem:

Gewisse oder alle User können sich nicht über den Skype for Business Client auf Skype for Business Online einlogen. Die folgende oder ähnliche Meldung erscheint beim Loginversuch.

skype1

Mögliche Ursachen:

  • Das User-Objekt hat eine alte und / oder falsche SIP hinterlegt.

Lösung:

Skype for Business Online – Login nicht möglich nach Umstellung von On-Prem zu Online weiterlesen

Skype for Business Online – User erscheint nicht im SfB Admin Center

Problem:

Im Skype for Business Admin Center werden teilweise gewisse oder sogar alle AD-synchronisierten Benutzer nicht mehr angezeigt.

 

2016-03-01_10-30-16

Mögliche Ursachen:

  • Dem User wurde keine Skype for Business Lizenz zugeteilt.
  • Das synchronisierte AD-Objekt hat Attribute mit falschen Werten durch einen vorgehenden UM (Communicater / Lync / Skype for Business) Server.

Lösung:

Skype for Business Online – User erscheint nicht im SfB Admin Center weiterlesen

User settings not initialized (Die Benutzereinstellungen sind nicht initialisiert)

Problem:

Beim Zugriff auf eine SharePoint 2013 Seite erhält der Benutzer folgende Meldung:

Fehler - User settings

Mögliche Ursachen:

  • Auf dem System ist die Pointfire Solution von icefire installiert.
  • Andere installierte Multilingual Solutions, welche Anpassungen an der web.config Datei vornehmen.

Lösung:

User settings not initialized (Die Benutzereinstellungen sind nicht initialisiert) weiterlesen

Dokument-Titel in Delve und SharePoint Search

In Delve und in der SharePoint-Search wurde ein falscher Dokument-Titel angezeigt

Bei der Suche nach „namenskonvention“ wird das Dokument mit dem Titel „Klassifizierung“ angezeigt, ob der Titel „Namenskonvention in der XXX“ heisst:

Gemäss Search BP  kann die Reihenfolge vom Managed Property Title angepasst werden:

Dokument-Titel in Delve und SharePoint Search weiterlesen